Winzergemeinschaft „Zur Landskron“, Flüh

Die Winzergemeinschaft wurde 1986 von vier Familien gegründet. 1987 wurde vor dem Pflanzen der Reben eine Familie, die in ihre Heimat Australien zurückkehrte durch zwei ansässige Familien ersetzt. Heute (2018) besteht die Verein konstituierte Winzergemeinschaft aus fünf Winzerfamilien, wobei immer noch drei davon Gründungsmitglieder sind. Sie bewirtschaftet 14 Aren Reben, je zur Hälfte mit Pinot noir und Riesling-Sylvaner bestockt.

In der Regel wird ein weisser Riesling-Sylvaner und aus den Pinot noir mit den Gamaret Reben von Anne-Marie und Herbert Kuhn eine rote Assemblage, der „Cuvée du Landskron“, gekeltert, der im Eichenfass ausgebaut wird. Periodisch wird aus den Riesling-Sylvaner und Pinot noir Trauben ein Schaumwein nach traditioneller Methode (Flaschengärung) gekeltert.

Die Weine:

Die Weine, auch der Schaumwein, werden von Ueli Bänninger, 4147 Aesch (Tschäpperliweine GmbH) gekeltert.
Die Weine sind bei allen Winzerfamilien der Gemeinschaft erhältlich.
Die Winzer:
  • Hansruedi und Margrit Blaser, St. Annaweg 6, 4112 Flüh;  Tel.: 061 731 27 96; e-mail: mablaser@bluewin.ch
  • Rolf unf Helene Keller, Steinrain 37, 4112 Flüh; Tel. 061 731 14 39; e-mail: kellerundco@bluewin.ch
  • Ruedi Kern, Rheinparkstr. 17, 4127 Birsfelden; Tel.: 061 311 11 60; e-mail: ruedi-kern@bluewin.ch
  • Herbert und Anne-Marie Kuhn, Wydenweg 6, 4112 Flüh; Tel. 061 731 21 85; e-mail: fam_kuhn@bluewin.ch
  • Max und Jacqueline Müller, Im Wilacker 3, 4106 Therwil; Tel. 061 731 34 41; e-mail: info@mmtt.ch

 

test